Zurück zur Übersicht

In jedem Unternehmen stehen Leistungsträger unter hohem Druck und enormer Anforderung. Oft jagt ein Termin den nächsten, gibt es endlos Meetings, müssen schnell Entscheidungen getroffen und Weichen gestellt werden, die weit reichende Konsequenzen nach sich ziehen können.

Höchstleistung & GelassenheitGeschwindigkeit ist dabei zu einem maßgeblichen Faktor der Arbeit geworden. Zum Erhalt der notwendigen Souveränität in den Handlungen bedarf es der Fähigkeit, trotz aller – äußerlich hektischen Umstände – innerlich gelassen, klar und fokussiert zu bleiben.

Der zentrale Ansatz der Veränderung liegt im Individuum selbst. Hier kann die Kompetenz gefunden und genutzt werden, um derartige Anforderungen zu bewältigen.

Ihr Nutzen
Sie verstehen den Zusammenhang von innerer Haltung zu Leistungsanforderungen und daraus erwachsenden Interpretationen und Handlungen.

Sie lernen eine klare innere Ausrichtung in Projekt- und FĂĽhrungssituationen, die Energien auf das wichtige Ziel bĂĽndelt und Hindernisse und Ablenkungen aus der Welt schafft.

Sie entwickeln wirksame Präsenz in Ihren Interaktionen – eine Bewusstheit im Augenblick – die Sie in den Kontakt mit Ihren inneren Ressourcen bringt. Diese Fähigkeit, Höchstleistung mitten im Zentrum des Zyklons zu erbringen, wird gezielt trainiert – und ermöglicht Gelassenheit.

Inhalte

  • Eigene Talente & Stärken
  • Einfallsreichtum & Kreativität durch divergentes Denken
  • Bewältigung eventueller Krisen
  • Psychisches Gleichgewicht & Stressresistenz
  • Beharrlichkeit im Verfolgen wichtiger Projekte
  • Begeisterung & Flow
  • Entscheidungsfreude & Standing

Dieses anspruchsvolle dreitägige Seminar kann bei Bedarf durch einen zweitägigen Aufbaukurs vertieft werden.

Download: Kursbeschreibung Höchstleistung & Gelassenheit

Zurück zur Übersicht